Tanzstil & Unterricht

Montag

18-19:30 Uhr Beginner Level, HEIZHAUS Leipzig

Donnerstag

18:15-19:45 Uhr Open Class (mit Vorkenntnissen), Tanzzentrale Leipzig

Unterrichtsbeschreibung
Mein Unterricht fokussiert zeitgenössische Tanztechnik in Verbindung mit verschiedenen Einflüssen aus Experimental, Hip Hop, und anderen Freestyle und social Dances. Weiche und flüssige Bewegungsqualitäten treffen auf akzentuierte und rhythmische Dynamiken. Wir experimentieren im Training mit musikalischen Strukturen, Groove und Improvisation. Dadurch haben wir die Möglichkeit, ungewohnte Prozesse im eigenen Tanzstil zu erfahren und diese kreativ zu nutzen.

Freestyle - das Spiel mit Routinen und Mustern
Ich suche stetig nach ungewohnten Ausdrucksformen und Methoden und verstehe meinen Unterricht auch als Anregung, den eigenen Tanzstil, neu zu entdecken. Mit Tänzer*innen untersuche ich Improvisationsformen, die darauf abzielen, eigene Muster und Routinen während des Tanzens zu erkennen und bewusst umzudeuten, so dass das Spiel mit Gewohnheiten zur Herausforderung werden darf. Wiederholtes Innehalten in der Bewegung sowie das "Nicht-Tun", das Arbeiten mit Stops und Pausen sind zentraler Bestandteil in der Improvisation, um so Bewegungen entstehen zu lassen, die durch kinästhetische Erinnerung oder mentale Entscheidungen gelenkt werden.

--
Derzeit unterrichte ich in Leipzig regelmäßig jeden Donnerstag eine offene Tanzklasse (mit Vorkenntnissen) in der Tanzzentrale.
Weitere Infos unter: Tanzzentrale Leipzig

Jeden Montag biete ich zudem eine Beginner-Class im HEIZHAUS an.
Weitere Infos unter: Heizhaus

Außerdem unterrichte ich regelmäßig in der Vollzeitausbildungsklasse der Tanzzentrale Leipzig.

Coverbild: Henrike Schneider